6.3.2015

Wichtige IT-Schutzmaßnahmen für Unternehmen

eBusiness-Lotse Mecklenburg-Vorpommern

Interview
© eBusiness-Lotse Mecklenburg-Vorpommern

Welche Daten müssen besonders geschützt werden? Diese Frage sollte sich jedes Unternehmen stellen. Dabei spielen nicht nur technische Maßnahmen eine Rolle. Auch die Mitarbeiter müssen entsprechend sensibilisiert werden.

Wir haben zum Thema IT-Schutzmaßnahmen Heike Zitting, Leiterin des Wirtschaftsschutzes beim Verfassungsschutz Berlin, befragt.

Das Interview wurde am 29. Januar 2015 auf dem 3. IT-Sicherheitstag, einer Gemeinschaftsveranstaltung der eBusiness-Lotsen Ostbrandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin, Nordost, Westbrandenburg, Potsdam, Südbrandenburg, Magdeburg und Mitteldeutschland, in Berlin aufgezeichnet.

Zu dem Beitrag gelangen Sie hier.

weitere Informationen zum Thema