Veranstaltung

Dokumentenmanagement: Den Anwender im Blick bei der Softwareauswahl

Abschlussveranstaltung uSelect DMS

Logo uSelect DMS
Logo uSelect DMS
© BMWi

Termin: 17.9.2015

Ort:

FIR an der RWTH Aachen, Campus-Boulevard 55, 52074 Aachen



Zur Beherrschung der Informationsflut in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) gewinnt das Dokumentenmanagement an Bedeutung. Unterstützung bieten Dokumentenmanagementsysteme (DMS), die eine stärkere Automatisierung bei der Erfassung, Bearbeitung und Archivierung von Dokumenten ermöglichen. Bei der Auswahl eines DMS spielen Aspekte der Usability oder Gebrauchstauglichkeit meist nur eine untergeordnete Rolle. Fehlende Usability wird erst nach der Implementierung in betriebliche Prozesse sichtbar; dann ist eine Änderung mit weiteren Kosten verbunden.

Im Projekt uSelect DMS wurden Usability-Kriterien und Methoden entwickelt, die den Nutzer bei der DMS-Auswahl stärker berücksichtigen. Neben den Anwenderunternehmen bieten die Projektergebnisse auch Anbietern viel Verbesserungspotenzial für die eigenen Lösungen.

Mit der Abschlussveranstaltung zum Projekt uSelect DMS informieren wir Sie umfassend über die Projektergebnisse, geben konkrete Handlungsempfehlungen und zeigen, wie man sich spielerisch dem Thema DMS-Usability nähern kann.

Hiermit laden wir Sie herzlich zur Abschlussveranstaltung unseres Forschungsprojekts uSelect DMS ein.

Agenda

15:00 Uhr Begrüßung
Violett Zeller, FIR an der RWTH Aachen

15:10 Uhr Projektvorstellung uSelect DMS
Jennifer Bützler, IAW der RWTH Aachen

15:20 Uhr uSelect DMS und die Initiative Usability
Dr. Sven Nußbaum, DLR

15:30 Uhr Usability-Kriterien für Dokumentenmanagement-Systeme
Christina Bröhl, Antje Heinicke,IAW der RWTH Aachen

15:45 Uhr Nutzerorientierte DMS-Auswahl
Antje Bruhnke, FIR

16:00 Uhr Kaffeepause

16:15 Uhr Usability-Anforderungen an DMS aus der Anbieter-Perspektive
Trovarit

16:30 Uhr Usability als Erfolgsfaktor - Wege zu einem intuitiven Dokumentenmanagement
Christian Bartsch, Ceyoniq Technology GmbH

16:45 Uhr Usability von DMS erleben, Einblick in die Innovation Labs
Antje Bruhnke, FIR

17:15 Uhr Diskussion und Ausklang der Veranstaltung

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns, Sie am FIR begrüßen zu dürfen!

weitere Informationen zum Thema

Weiterführende Informationen

Ansprechpartner

Jennifer Bützler

Lehrstuhl und Institut für Arbeitswissenschaft
RWTH Aachen
Dienstgebäude Bergdriesch 27
D-52056 Aachen

E-Mail