Zahlen und Fakten

Die Digitalisierung ist vergleichbar mit einem gut ausgestatten Werkzeugkasten, der aus einer Vielzahl digitaler Produktionstechnologien und Arbeitsmittel besteht. Ob Sensoren, Automatisierungslösungen oder Assistenzsysteme: Die Werkzeuge ermöglichen den Wandel zur digitalen Produktion. Richtig eingesetzt bergen sie für Unternehmen die Chance, Prozesse effizienter zu gestalten, Kosten zu sparen und den Arbeitsalltag zu erleichtern oder neue Wachstumsfelder und Erlösquellen zu erschließen. Auch kleine und mittlere Unternehmen können die digitalen Werkzeuge nutzen und von ihnen profitieren. Viele schrecken jedoch vor der Fülle an technischen Möglichkeiten, Informationen und Anbietern zurück. Sie fragen sich, welche digitalen Werkzeuge sie wirklich brauchen, welche ihnen nützen und wie man sie im Arbeitsalltag richtig einsetzt.

doorpage

Infografik

Es lohnt sich zu analysieren, welche digitalen Produktionstechnologien und digitalen Arbeitsmittel für Ihren Betrieb Sinn machen. Nur dann können sie von den Vorteilen profitieren.

doorpage

Kompetenzzentren

Hier finden Sie Sie eine Übersicht über die Angebote der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren zum Thema Digitale Produktionstechnik im Überblick.