Shitstorm - Krisenprävention und Krisenmanagement in den sozialen Medien

Ein Leitfaden des eBusiness-Lotsen Mittelhessen

Cover
© eBusiness-Lotse Mittelhessen
Stand: Januar 2013

Als Shitstorm bezeichnet man umgangssprachlich die Anhäufung von negativen Kommentaren auf einem oder mehreren Social Media Auftritten eines Unternehmens, einer Organisation (z. B. Partei, Verband, NGO) oder einer Person.
Shitstorms und Social Media Krisen sind ein Merkmal unserer Zeit. Unternehmen müssen lernen damit umzugehen. Eine gute Vorbereitung ist dabei die beste Prävention.

weitere Informationen zum Thema