Die Holzernte, digital

Newsletter-Beitrag des Projekts ForstInVoice

Cover
© BMWi
Stand: 08.11.2014

Der deutsche Wald ist für viele nicht nur ein Symbol für Natur und Artenreichtum, sondern auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor: Die deutsche Forstwirtschaft hat mit ihren rund 1,3 Millionen Beschäftigten und einem Umsatz von etwa 181 Milliarden Euro eine große wirtschaftliche Bedeutung. Beim Informations- und Rechnungsaustausch sind bei vielen Betrieben noch Papier und Telefon als Kommunikationstools vorherrschend. Das Projekt ForstInVoice entwickelt Verfahren, die alle Aufgaben in der hochmechanisierten Holzernte erfassen und dokumentieren, um die Voraussetzung dafür zu schaffen, den Informationsfluss künftig digital abzuwickeln.

weitere Informationen zum Thema