Abschlussbericht des Projekts FLEXS

Cover
© BMWi
Stand: September 2015

 Im Rahmen des Projekts FLEXS wurde eine Plattform für Dienstleister im technischen Servicebereich entwickelt, über welche die Dienstleister mit ihren Auftraggebern bestimmte Leistungspakete vereinbaren und Serviceaufträge austauschen sowie Servicepartner einbeziehen können. In der Projektarbeit wurden hierfür zunächst die Serviceprozesse der technischen Dienstleister eingehend analysiert, bewertet und anschließend auf eine möglichst effiziente Umsetzung und Abwicklung hin optimiert. Darauf aufbauend wurden neue Geschäftsmodelle für den Servicebereich entwickelt.

weitere Informationen zum Thema