Studien zur formativen Evaluation der User Experience mit der Valenzmethode

Eine Studie des Förderprojekts UIG

Studien zur formativen Evaluation der User Experience mit der Valenzmethode
© BMWi
Stand: 2011

Die Valenzmethode ist ein formatives Evaluationsverfahren zur Optimierung der User Experience von interaktiven Produkten und Services. Sie beruht auf dem User Experience Modell von Hassenzahl (2008, 2010).

weitere Informationen zum Thema