Dokumentation eines ganzheitlichen Qualitätsverständnisses für den Bereich Usable Security

Eine Veröffentlichung des Projekts USecureD

cover
© USecureD
Stand: Oktober 2015

Im Projekt USecureD werden Musterlösungen und praxistaugliche Werkzeuge entwickelt, die kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Entwicklung bzw. bei der Auswahl betrieblicher Anwendungssoftware mit dem Qualitätsmerkmal "Usable Security" unterstützen. Ein ganzheitliches Qualitätsverständnis für den Bereich Usable Security ist hierfür ein wesentlicher Grundpfeiler, insbesondere für die Entwicklung und An-wendung von Guidelines für Hersteller- bzw. Anwenderunternehmen.

Im Rahmen der methodischen Vorbereitung ist ein Qualitätsmodell entwickelt worden. Dieses ist zunächst auf Basis bestehender Qualitätsmodelle der Teildisziplinen erarbeitet und do-kumentiert worden. Darüber hinaus werden im Verlauf des USecureD-Projektes gewonnene Erkenntnisse dazu verwendet, das initiale Qualitätsmodell weiterzuentwickeln und die Beziehungen zwischen den Quali-tätsmerkmalen weitestgehend zu identifizieren und in das Qualitätsmodell zu integrieren.

weitere Informationen zum Thema