Gamification im beruflichen Alltag - Fakt oder Fiktion?

Veröffentlichung im Magazin "WISSENSCHAFT TRIFFT PRAXIS"

Cover
© BMWi
Stand: Januar 2017

Um das Nutzererleben, die sog. User Experience von betrieblicher Software zu verbessern, werden zunehmend Spielemechanismen wie Ranglisten, Punkte, Storytelling, Wettkämpfe und Abzeichen in die Programme integriert. Silvia Schacht, Stefan Morana und Alexander Mädche geben in ihrem Beitrag einen interessanten Überblick darüber, wie die sog. Gamification im beruflichen Alltag wirkt und welche Bedeutung hierbei die Persönlichkeitstypen der Mitarbeiter besitzen. Sie bieten insbesondere eine Orientierungsliste von Dos und Don'ts zur Gestaltung von Gamification-Anwendungen an.

Veröffentlichung im Magazin "WISSENSCHAFT TRIFFT PRAXIS", Ausgabe 6, S. 30ff.

weitere Informationen zum Thema