Betriebswirtschaftliche Software/Enterprise Resource Planning: 11 Lösungen im Überblick

Marktstudie des eBusiness-Lotsen Mainfranken

Cover
© eBusiness-Lotsen Mainfranken
Stand: 2014

Enterprise Resource Planning (kurz: ERP) steht für die Planung aller Unternehmensressourcen. Ein ERP-System ist eine betriebswirtschaftliche Anwendungssoftware, die Geschäftsprozesse u. a. aus den Bereichen Lagerhaltung, Vertrieb, Produktion, Einkauf, Finanzbuchhaltung, Personalwirtschaft und Kostenrechnung eines Unternehmens koordiniert und abteilungsübergreifend unterstützt. Die betriebswirtschaftlichen Funktionen werden im System entsprechend den Unternehmensbereichen in Bausteinen - sogenannten Modulen - abgebildet. Aktuell gibt es auf dem Markt mehrere 100 ERP-Systeme. In der vorliegenden Marktstudie werden elf dieser Systeme vorgestellt.

weitere Informationen zum Thema