Themen: Handel, Vernetzte Wertschöpfungskette, Kundenbeziehungen, Kommunikation digitalisieren, Elektronischer Zahlungsverkehr, Digitale Geschäftsmodelle
Branchen: Handel (Binnenhandel, Gastgewerbe, Tourismus)
Ort: Am Weidendamm 1A, 10117 Berlin
Jüngere Frau steht an Kasse, Kassierer scannt QRcode vom Handy der Frau

© gmvteam

Fragestellungen rund um den Handel der Zukunft sind vielfältig: Von der Beziehung zum Kunden über das Management der Lieferkette und des Warenwirtschaftssystems bis hin zur Zahlungsabwicklung und digitalen Kundenbindung. Darüber hinaus bietet die Digitalisierung nicht nur die Transformation von analoger Technik hin zu digitaler. Es ergeben sich völlig neue Geschäftsmodelle, Absatzmärkte und damit Chancen – auch für kleine Unternehmen.

Das Kompetenzzentrum Handel gibt konkrete Antworten auf die Fragen:

  • Über welche Kanäle sind die Kunden am besten zu erreichen?
  • Welches Customer-Relationship-Management bietet sich zum Management der Kundendaten an?
  • Welche Änderungen ergeben sich mit dem neuen Kassengesetz ab 01.01.2020?
  • Welches Warenwirtschaftssystem und Retourenmanagement sind sinnvoll?
  • Wie kann der Bezahlungsprozess optimiert werden?
  • Welche Bedeutung und Notwendigkeit kommt dem Onlineshop zu?
  • Wie kann der stationäre Handel sich im Hinblick auf zunehmend verwaisende Innenstädte trotzdem gut entwickeln?
  • Wie verändern Onlinehandel und Plattformen die Liefer- und Leistungsbeziehungen von Geschäftskunden und Großhandel?