Zurück

Praxisbeispiele Virtual-Reality bei der Kundenbetreuung im Fliesenlegerhandwerk Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

Das analoge Geschäftsmodell, der Verkauf und Verlegung von Fliesen und Designböden sowie der Verkauf und die Montage von Kachel- und Kaminöfen, soll mit den Möglichkeiten der digitalen Welt verknüpft werden. Beratung, Verkauf aber auch Auftragsbearbeitung und -umsetzung werden über den Einsatz von Virtual-Reality-Technologien (VR) erleichtert und verbessert.

Andere an diesem Standort