Navigation

Beginn: 22.10.2020 - 10:00 Uhr
Ende: 22.10.2020 - 11:30 Uhr
Ort: Online
Logo Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Chemnitz

© Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Chemnitz

Nutzen für Ihr Unternehmen:
Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist in den Medien ambivalent. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff KI? In diesem Onlineseminar werden die Grundlagen und Funktionsweisen von KI erläutert und aufgezeigt, worin sich Maschinelles Lernen (einem Bereich der KI) von „klassischen“ Algorithmen unterscheidet. Zudem werden die Potenziale, die KI zur Unterstützung der Wertschöpfung in Unternehmen bietet, anhand von Anwendungsfällen - etwa der Bildverarbeitung in der QS - aufgezeigt.


Was erwartet Sie?

  1. Kennenlernen der Unterschiede zwischen „klassischen“ Algorithmen und KI
  2. Grundlagen und Funktionsweise zum maschinellen Lernen wie Support Vector Machine (SVM), Nächste-Nachbarn-Klassifikation und Künstliche Neuronale Netze (KNN)
  3. Virtuelle Vorstellung eines KI-Demonstrators aus der Experimentier- und Digitalfabrik der TU Chemnitz

Zielgruppe:
Unternehmer, Führungskräfte, Spezialisten (fachfremd)
Voraussetzungen:
Keine spezifischen Anforderungen. Die Zugangsdaten senden wir Ihnen kurz vor der Veranstaltung an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Weiterführende Informationen

Telefon 02224 922 544
mittelstand-digital@wik.org