Navigation

15.12.2020 - Digitale Geschäftsmodelle

Industrie 4.0 – Integration und Anwendungen Teil 2 von 7 “Individualisierung”

Einleitung

Beginn: 27.01.2021 - 16:00 Uhr
Ende: 27.01.2021 - 17:00 Uhr
Ort: Online
Logo Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Magdeburg

© Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Magdeburg

Erlebe Treiber und Grundlagen der Industrie 4.0 in der Integration und in Anwendungen an praktischen Beispielen und Modell-Anlagen.

Lerne kennen, zu bewerten und erste Konzepte zu entwickeln, um

  • Menschen, Technik und Prozesse zu vernetzen,
  • preiswerte Mini-Computer in der Fertigung anzubinden,
  • mit IoT-Sensoren zu sehen, zu hören, zu fühlen …,
  • individuelle Kundenwünsche schneller zu managen, Produkte und Objekte eindeutig zu identifizieren und zu integrieren,
  • Daten in Echtzeit nutzen und Datenschätze heben zu lernen,
  • Nachhaltigkeit und Flexibilität von Architekturen und Schnittstellen zu erzielen.

Ablauf

  • Teil 2: Mi., 27.01. 16:00 Uhr – Online-Seminar „Individualisierung“ mit E-Learning Session und Online-Übungsbesprechung (1 Std.) / Selbststudium (2 Std. zeitlich frei wählbar)

    • RFID, NFC, QR-, Matrix-/ Barcodes und … zur sicheren Identifikation von Produkten und Ressourcen
    • Merkmale, Konfiguratoren, Webportale und … zur Beschleunigung der Prozesse
    • Besprechung eines Umsetzungsprojektes und Verweis auf Adaptive Manufacturing … Produktionsprozesse anpassungsfähiger planen

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

Weiterführende Informationen

Telefon 02224 922 544
mittelstand-digital@wik.org