Navigation

08.04.2021 - Vernetzte Produktion

Digitale Zukunft im Maschinen- und Anlagenbau

Einleitung

Beginn: 06.05.2021 - 10:00 Uhr
Ende: 06.05.2021 - 12:00 Uhr
Ort: Online
Logo Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Lingen

© Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Lingen

Mittelständische Maschinen- und Anlagenbauer sind bekannt für innovative Produkte und ihren weltweiten Kundenkreis. Im digitalen Umfeld wollen und müssen die Unternehmen auch gegenüber dem internationalen Wettbewerb punkten. Sie wollen und müssen agiler, innovativer und digitaler sein.
Doch wie sieht eine digitale Zukunft aus? Klar ist, dass zukünftig digitale Mehrwerte eine wichtige Rolle spielen. Aus dem Rohstoff Daten, gewonnen von Systemen, Maschinen und Komponenten, werden durch Vernetzung gewinnbringende Informationen aggregiert und intelligent zu Nutzenstiftern veredelt.

In drei interaktiven Beiträgen stellen Unternehmensvertreter ihre Sichtweise auf das Thema digitale Zukunft zu unterschiedlichen Schwerpunkten dar und stellen sich gemeinsam in einer Abschlussdiskussion Fragen aus dem Publikum.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weiterführende Informationen

Telefon 02224 922 544
mittelstand-digital@wik.org