Navigation

Ressourceneffizienz in Produktionsprozessen - Analyse und Optimierung nach Lean & Green Prinzipien

Einleitung

Beginn: 24.11.2022 - 09:00 Uhr
Ende: 24.11.2022 - 15:00 Uhr
Ort: BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH
Hochschulring 20
28359 Bremen
Logo Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Bremen

© Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Bremen

Ressourceneffizienz ist längst aus ökonomischen und ökologischen Gründen im Bewusstsein der produzierenden Industrie  angekommen. Und wer sich mit den Lean Prinzipien beschäftigt ist sicherlich auf einem guten Weg Ressourcen schonend zu produzieren. Aber reicht das, um den Green Anforderungen zu genügen? Dieses Symposium will Denkanstöße und Handlungsanweisungen aus der Praxis für die Praxis geben und konkrete Wege aufzeigen, um im eigenen Unternehmen Handlungsbedarfe zu identifizieren, passende Priorisierungen vorzunehmen und eine nachhaltige Umsetzung nach dem Lean&Green Prinzipien zu gewährleisten.

Unsere Inhalte

Mit dem Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH und der U2 Unternehmensberatung & Umsetzungsunter-stützung, Eberdingen, hat das Mittestand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen dazu kompetente Partner gefunden. In 4 Key Notes und anschließenden Fachsessions wird der Bogen gespannt.

  • Erfassung der Treibhausgas (THG) Emissionen in der Produktion.
  • Identifikation von Ressourcenverschwendungen bei der Be- und Verarbeitung in Wertschöpfungsketten.
  • Präventive Maßnahmen durch eine ressourcenorientierte Planung der Produktion.
  • Etablierung eines Produktionssystem als Ordnungsrahmen für Nachhaltigkeit.

Ihr Vorteil

  • Sensibilisierung durch Best Practise Wissen für die Möglichkeiten ungeahnte Potenziale zu realisieren
  • Konzeption einer systematischen Transparenz über Emissionen, Verbräuche und Verschwendungen
  • Anleitung zur Vermeidung von Einzellösungen und Implementierung einer Lean&Green Systematik
  • Möglichkeit in Fachsessions und in einem Erfa-Forum eigene Aspekte einzubringen und Lösungsansätze zu erhalten

Mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Checkliste zur Selbsteinschätzung Ihres jetzigen Lean&Green Reifegrades.

Die Zielgruppe

Entscheider, die sich bewusst sind, dass für produzierende KMU´s Kosten, Zeit und Qualität wichtig aber nicht mehr ausreichend sind und die mehr über eine intelligente Verknüpfung von Lean Management und Green Management zur Umsetzung im eigenen Unternehmen erfahren möchten.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Weiterführende Informationen

+49 2224 922 544
mittelstand-digital@wik.org