Navigation

3D-Druck - Additive Fertigung in der digitalen Produktion Eine Veranstaltung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hannover

Einleitung

Beginn: 16.08.2018
Ort: Laser Zentrum Hannover e.V., Hollerithallee 8, 30419 Hannover
Logo

© Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover

Von 09:00 bis 17:00 Uhr

Die additive Fertigung ist ein bedeutender Baustein der Industrie 4.0 und eröffnet Ihnen neue Dimensionen in der Produktion und Produktgestaltung.

Um die additiven Verfahren zielführend und gewinnbringend einzusetzen, werden die Stärken und Grenzen der einzelnen Verfahren gegenübergestellt und Chancen für neuartige Produkte präsentiert.

Inhalte:

  • Einführung in die additive Fertigung
  • Additive Fertigungsverfahren
  • Konstruktive Vorgaben für additiv gefertigte Produkte
  • Industrielle Anwendungsbeispiele und Einsatzbereiche
  • Digitale Prozesskette

Ihre Vorteile:

  • Verfahrensübersicht additiver Verfahren
  • Erfolgreiche Fallbeispiele der Einbindung additiver Verfahren in die digitale Produktion
  • Anwendungsorientierter Einblick in die Zusammenhänge der Prozesskette+
  • Applikationsmöglichkeiten für Produkte in Ihrem Unternehmen

Zielgruppe:

Technische Mitarbeiter und technisch versierte Führungskräfte

Empfohlene Vorkenntnisse:

Sie sollten über eine technische Ausbildung oder alternativ über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem technischen Bereich verfügen.

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Weiterführende Informationen