Navigation

Grundlagen im Online-Marketing - DIGITAL VORAUS mit Google Eine Veranstaltung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hamburg

Einleitung

 

Beginn: 23.11.2018
Ort: Handelskammer Innovation Campus Audimax der HSBA, Adolphsplatz 6, 20457 Hamburg
Cover

© Logo Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Hamburg

Von 08:30 - 16:00 Uhr
Vom allgemeinen Einstieg in das Online-Marketing, über die Suchmaschinenoptimierung bis hin zur Auswertung der Erfolgsfaktoren durch Webanalyse: Hier gibt es grundlegendes Wissen sowie Handwerkszeug um den Einstieg ins Online-Marketing zu meistern.

Online-Marketing: Bekommen Sie einen Überblick über die wichtigsten Kanäle zur Vermarktung Ihrer Produkte oder Dienstleistungen im Internet. Welche Strategien und Trends gibt es?

Suchmaschinenoptimierung: Erfahren Sie die Unterschiede zwischen SEO und SEA. Lernen Sie, mit welchen Mitteln Sie Ihre Sichtbarkeit in Suchmaschinen verbessern können.

Webanalyse: Erhalten Sie ein Verständnis darüber, wer Ihre Website-Besucher sind und woher sie kommen. Bauen Sie Wissen über die Erfolgsfaktoren Ihrer Internetpräsenz auf und verbessern Sie Ihre Aktivitäten damit sukzessive.

Spezifische Vorkenntnisse für die Einführungen sind nicht erforderlich. Eine Teilnahme an nur einzelnen Themen der Veranstaltung ist nicht möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl der Veranstaltung ist beschränkt.

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg ist ein Projekt unter Führung der Handelskammer Hamburg. Weitere Projektpartner sind die Handwerkskammer Hamburg, die Technische Universität Hamburg, die Helmut-Schmidt-Universität sowie die Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Programm
08:30 Uhr Empfang
08:50 Uhr Begrüßung Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg
09:10 Uhr Einführung Online-Marketing Christian Spancken Digitalist, Online-Stratege
10:55 Uhr Pause
11:25 Uhr Einführung Suchmaschinenoptimierung Christian Spancken
13:10 Uhr Pause und Mittagessen
14:05 Uhr Einführung Webanalyse Christian Spancken
15:50 - 16:00 Uhr Abschluss und Verabschiedung

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Weiterführende Informationen