Würfel auf Tastatur mit der Aufschrift WIKI

© Fotolia / Marco 2811

Leicht zu handeln und kostengünstig in der Umsetzung – zwei entscheidende Gründe, um das „System Wiki“ auch im eigenen Betrieb einzusetzen. Wikis können von den Mitarbeitern nicht nur gelesen, sondern auch selbst bearbeitet werden. Wikis eignen sich besonders, damit

  • betriebsspezifisches Wissen für die interne Nutzung dokumentiert werden kann,
  • Mitarbeiter Ideen sammeln und gemeinsam entwickeln können,
  • Mitarbeiter an unterschiedlichen Standorten über die Plattform abstimmen können,
  • das Wissen im Unternehmen auch bereichsweise dargestellt werden kann.

Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Publikation „Wikis in Unternehmen. Plattformen für den Wissensaustausch und die einfache Zusammenarbeit“

 

Das Unternehmen Würth Elektronik ICS GmbH & Co. KG hat mit dem firmeninternen Wiki sehr gute Erfahrungen gemacht. Um das Wissen der rund 260 Mitarbeiter an Standorten in Deutschland, Frankreich und den USA zugänglich zu machen, wurden Prozessbeschreibungen und Handlungsanweisungen in das Wiki aufgenommen.

Das ausführliche Praxisbeispiel finden Sie hier.